Lorenz, Ines und Matthias Top in Form in Linz

18.04.2016

Lorenz Chwoyka, Ines Pitour und Matthias Hartl vertraten uns sehr erfolgreich beim CASINO Grand Prix Turnier in Linz.

In Linz wurde letztes Wochenende der erste Casino Grand Prix des Jahres 2016 ausgetragen. Mit von der PArtie waren für unseren Verein Lorenz Chwoyka, Ines Pitour und Matthias Hartl.

Sowohl Lorenz als auch Matthias konnten sich souverän für den sonntägigen Casino Grand Prix qualifizieren. Aufgrund der straffen Turnierplanung für Lorenz, Richtung Qualifikation für die EM wurde entschieden den Grand Prix nicht zu reiten um das Pferd für die nächsten Aufgaben (CSIO Lamprechtshausen) zu schonen und dafür "nur" das 140cm Springen am Sonntag Morgen zu starten in welchen er sein Pferd Calamiros mit null Fehlern perfekt in Szene setzen konnte und eine vordere Platzierung erritt. Matthias startete im Grand Prix wobei er leider zum Ende des Parcours, bis dahin null, durch eine Irritation seines Pferdes Amicelli Franco leider ausscheiden musste.

Für Ines stand an diesem Wochenende das Projekt Equiva-Cup an. Auch Sie konnte sich locker für das Hauptspringen qualifizieren, in welchem sie sich schlussendlich ebenfalls unter den Top 10 platzieren konnte.

Wir gratulieren!